Weihnachtsduft bei Betten Struve

Weihnachtsduft bei Betten Struve

Unseren Erfolg der Muffinbäckerei im Vorjahr wollen wir wiederholen! Am zweiten Advents-Sonnabend, dem 6.12.2014, duftet es bei Betten Struve wieder weihnachtlich verlockend nach Bratapfel, Zimt, Nelken und Lebkuchen. Von 11:00 bis 15:00 Uhr zaubert eine Mitarbeiterin und Hobbybäckerin wieder herrliche Muffin-Kreationen für die Besucher des Bettenhauses Betten Struve. Der Miele-Elektroofen wird von der Firma Schubert in den Schüsselbuden zur Verfügung gestellt.

Für alle Genießer der Adventszeit bietet das Bettenfachgeschäft Köstlichkeiten aus der hauseigenen Weihnachtsbäckerei – und das völlig kostenlos. Der Publikumsliebling „Bratapfel-Muffin“ steht zum Verkosten bereit, ebenso wie der Honigkuchen- und gebrannte Mandeln-Muffin mit Orange. Alle Rezepte gibt es auch zum Mitnehmen.

Am zweiten und dritten Adventssamstag ab 11 Uhr schaltet Betten Struve den Backofen wieder ein für seine Besucher und begleitet sie mit herrlichem Backduft durch die wunderbare Vorweihnachtszeit. Schauen Sie rein und lassen Sie es sich schmecken!